Freiheit statt Vollbeschäftigung
Deutsch English Español Français Italiano

> Freiheit statt Vollbeschäftigung: Mitteilungen


24 April 2017

"Hartz-IV, ein bürokratisches Monster?"...

...titelt ein Bericht in der Süddeutschen Zeitung von Thomas Öchsner und sieht den Grund dafür in den "fein ziselierten" Normen (Heinrich Alt), die dem Wunsch entspringen, dem Einzelfall gerecht zu werden, statt stärker mit Pauschalen zu arbeiten. Verändert sich die Einkommenssituation einer Person in einer Bedarfsgemeinschaft, habe dies "individuelle" Auswirkungen auf alle, die in ihr leben und Leistungen erhalten.

Labels: , , ,

Montag, April 24, 2017

<< Zurück

Trennlinie