Freiheit statt Vollbeschäftigung
Deutsch English Español Français Italiano

> Freiheit statt Vollbeschäftigung: Mitteilungen


30 September 2013

"Roboter ersetzen chinesische Fabrikarbeiter"....

...eine nicht überraschende Meldung aus The Wall Street Journal. Dass dieser Tag kommen wird, war nur eine Frage der Zeit, denn abgesehen von denen im Artikel erwähnten Gründen, die für Automatisierung sprechen, gibt es noch einen, der von besonderem Gewicht ist: Befreiung von Arbeit, die durch Maschinen ohnehin besser gemacht werden kann und Menschen keine Sinnerfüllung mehr erlaubt. Denn, wo Maschinen Arbeitsgänge ausführen können und es der menschlichen Arbeitskraft nicht mehr bedarf, hat ihr Einsatz ihren Sinn verloren. So - statt mit der üblichen Klage über fehlende Bereitschaft - wäre womöglich zu erklären, weshalb "die chinesische Jungend immer öfter nicht bereit ist" solche Arbeitsplätze zu übernehmen.

Labels: , ,

Montag, September 30, 2013

<< Zurück

Trennlinie